+ 48 66 88 400 58

Patentierte Ideen machen die Elternschaft einfach

Hier beginnt der sichere Schlaf

 

NEW ARRIVALS !

Baby Shower

jetzt auf Beförderung !

Babyparty ist eine Party, die von Frauen und für Frauen organisiert wird.
Machen Sie sich bereit für dieses einzigartige Ereignis, indem Sie eines unserer Sets auswählen.

erste Kleider

Langes T-Shirt, am Ende gezogen, leicht anzuziehen
und Windelwechsel.

EXPERTENRAT

Monika Huntjens – Zertifizierter Babyschlafberater

Albträume

und Nachtängste im Kind!

 

Im dritten Lebensjahr, Nach dem zweiten Geburtstag, können Kinder Angstzustände im Zusammenhang mit der Schlafzeit haben – bereits entwickelte Vorstellungskraft kann negative Assoziationen mit der Dunkelheit verursachen, und nachts können Albträume auftreten, Schlechte Träume …

Hemden

Das Hemd einer Mutter – so wichtig bei der Entbindung, Entbindung und Fütterung – sollte funktionsfähig sein
und natürlich schön.
Siehe Vorschläge von Medbest!

Artikel von unserer Community

Dr n. o zdr. Monika Jodłowska

Känguru – nicht nur für Kängurus!

Nach den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation sollte Känguru (Haut-zu-Haut-Kontakt) unmittelbar nach der Entbindung beginnen und zwei Stunden lang ununterbrochen dauern. Während dieser Zeit sollte auch das erste Stillen stattfinden.
Alle Aktivitäten wie Messen und Wiegen sollten später durchgeführt werden.

Känguru-Shirts

Wissen Sie, dass Känguru die Bindung stärkt und sich positiv auf die psychomotorische Entwicklung des Kindes auswirkt? Wahrscheinlich ist dies unter anderem deshalb eine von der Weltgesundheitsorganisation und dem polnischen Gesundheitsministerium empfohlene medizinische Praxis.

instaMOMENTE

Die Medbest Hebamme berät

VÄTERLICHES KÄNGURUHEN

Das Känguruhen, das Anlegen des Kindes an die nackte Brust, Haut an Haut, wird als Kanagaroo Mother Care bezeichnet, in Polen wird die Bezeichnung „Mütterliches Programm des Känguruhens“ verwendet - wegen dem Stillen. Doch der Vater ist auf natürliche Weise der...

WARUM BRAUCHEN SIE DAS GEBURTS- UND STILLHEMD?

Immer mehr jungen Frauen sparen sich während der Schwangerschaft nicht - dass heißt sie verzichten auf ihr gutes Aussehen, auf die berufliche Arbeit, auf Treffen mit Freunden, auf Wochenendausflüge, auch auf körperliche Aktivität nicht. Sie legen einen großen Wert auf...

DAS ATTACHMENT PARENTING

Die wertvollste Sache, die die Familie einem Kleinkind schenken kann, ist nicht das Geld und alles, was man dafür kaufen kann - Kleidung, Spielzeuge, elektronische Gadgets, teure Kinderwagen, Babytrage und Kindersitze - sondern die Zeit. So wie Millionen von Produkten...

WIE WURDE DER PUCKSACK FÜR SÄUGLINGE MEDBEST NIUNIU ENTWICKELT?

Der Trend zu Pucksäcken wurde teilweise von dem amerikanischen Kinderarzt, Dr. Harvey Karp, Autor von zwei weltweiten Bestsellers, „Das glücklichste Baby der Welt” und „Das glücklichste Kleinkind der Welt”, durchgesetzt. Und vor allem der Autor der sehr berühmten...

Der Zertifizierte Stillberater: große Hilfe in dringenden Fällen

Die Hilfe in der ersten Phase des Stillens - das Lernen der richtigen Methode des Anlegens und Stillens des Babys, Beobachtung der Änderungen, die in Brüsten vorkommen und Umgang mit dem Milchüberschuss sowie Widerlegen von Mythen zum Thema Stillen (z.B. Ernährung der...

Das Stillen – Milchüberschuss

Das Stillen ist eine Herausforderung. Es ist ein unheimlich faszinierendes Phänomen, voll von Emotionen, aber auch anspruchsvoll. Ich sage bewusst „Phänomen”, weil das Stillen für mich einen Geisteszustand der ganzen Familie, Umdenken und Änderung der Lebensweise...

Gibt es effektive Methoden, um das Baby zu beruhigen?

Die häufigste Frage, die ich beim Besuch nach der Geburt bei meinen Schützlingen, also bei jungen Mütter höre, ist die Frage: „Wie soll man das Kind beruhigen? Gibt es eine goldene Mitte, um das weinende Baby einzulullen?” Die Antwort scheint eindeutig zu sein: JA....

Andere über uns

WARUM IST DAS KÄNGURUHEN SO WICHTIG FÜR DIE MUTTER UND DAS KIND

Das Känguruhen - Kangaroo Mother Care: KMC - ist eine offizielle medizinische Methode, deren Standards von der Weltgesundheitsorganisation schon 2003 erarbeitet wurden. Übrigens kann man nicht sagen, dass schon, weil dieselbe Methode, in klinischen Bedingungen, in den...

VÄTERLICHES KÄNGURUHEN

Das Känguruhen, das Anlegen des Kindes an die nackte Brust, Haut an Haut, wird als Kanagaroo Mother Care bezeichnet, in Polen wird die Bezeichnung „Mütterliches Programm des Känguruhens“ verwendet - wegen dem Stillen. Doch der Vater ist auf natürliche Weise der...

WARUM BRAUCHEN SIE DAS GEBURTS- UND STILLHEMD?

Immer mehr jungen Frauen sparen sich während der Schwangerschaft nicht - dass heißt sie verzichten auf ihr gutes Aussehen, auf die berufliche Arbeit, auf Treffen mit Freunden, auf Wochenendausflüge, auch auf körperliche Aktivität nicht. Sie legen einen großen Wert auf...

DAS ATTACHMENT PARENTING

Die wertvollste Sache, die die Familie einem Kleinkind schenken kann, ist nicht das Geld und alles, was man dafür kaufen kann - Kleidung, Spielzeuge, elektronische Gadgets, teure Kinderwagen, Babytrage und Kindersitze - sondern die Zeit. So wie Millionen von Produkten...

WIE WURDE DER PUCKSACK FÜR SÄUGLINGE MEDBEST NIUNIU ENTWICKELT?

Der Trend zu Pucksäcken wurde teilweise von dem amerikanischen Kinderarzt, Dr. Harvey Karp, Autor von zwei weltweiten Bestsellers, „Das glücklichste Baby der Welt” und „Das glücklichste Kleinkind der Welt”, durchgesetzt. Und vor allem der Autor der sehr berühmten...

Der Zertifizierte Stillberater: große Hilfe in dringenden Fällen

Die Hilfe in der ersten Phase des Stillens - das Lernen der richtigen Methode des Anlegens und Stillens des Babys, Beobachtung der Änderungen, die in Brüsten vorkommen und Umgang mit dem Milchüberschuss sowie Widerlegen von Mythen zum Thema Stillen (z.B. Ernährung der...

Das Stillen – Milchüberschuss

Das Stillen ist eine Herausforderung. Es ist ein unheimlich faszinierendes Phänomen, voll von Emotionen, aber auch anspruchsvoll. Ich sage bewusst „Phänomen”, weil das Stillen für mich einen Geisteszustand der ganzen Familie, Umdenken und Änderung der Lebensweise...

Gibt es effektive Methoden, um das Baby zu beruhigen?

Die häufigste Frage, die ich beim Besuch nach der Geburt bei meinen Schützlingen, also bei jungen Mütter höre, ist die Frage: „Wie soll man das Kind beruhigen? Gibt es eine goldene Mitte, um das weinende Baby einzulullen?” Die Antwort scheint eindeutig zu sein: JA....