+ 48 66 88 400 58

VÄTERLICHES KÄNGURUHEN

Das Känguruhen, das Anlegen des Kindes an die nackte Brust, Haut an Haut, wird als Kanagaroo Mother Care bezeichnet, in Polen wird die Bezeichnung „Mütterliches Programm des Känguruhens“ verwendet – wegen dem Stillen. Doch der Vater ist auf natürliche Weise der...

WARUM BRAUCHEN SIE DAS GEBURTS- UND STILLHEMD?

Immer mehr jungen Frauen sparen sich während der Schwangerschaft nicht – dass heißt sie verzichten auf ihr gutes Aussehen, auf die berufliche Arbeit, auf Treffen mit Freunden, auf Wochenendausflüge, auch auf körperliche Aktivität nicht. Sie legen einen großen...

DAS ATTACHMENT PARENTING

Die wertvollste Sache, die die Familie einem Kleinkind schenken kann, ist nicht das Geld und alles, was man dafür kaufen kann – Kleidung, Spielzeuge, elektronische Gadgets, teure Kinderwagen, Babytrage und Kindersitze – sondern die Zeit. So wie Millionen...

WIE WURDE DER PUCKSACK FÜR SÄUGLINGE MEDBEST NIUNIU ENTWICKELT?

Der Trend zu Pucksäcken wurde teilweise von dem amerikanischen Kinderarzt, Dr. Harvey Karp, Autor von zwei weltweiten Bestsellers, „Das glücklichste Baby der Welt” und „Das glücklichste Kleinkind der Welt”, durchgesetzt. Und vor allem der Autor der sehr berühmten...

Der Zertifizierte Stillberater: große Hilfe in dringenden Fällen

Die Hilfe in der ersten Phase des Stillens – das Lernen der richtigen Methode des Anlegens und Stillens des Babys, Beobachtung der Änderungen, die in Brüsten vorkommen und Umgang mit dem Milchüberschuss sowie Widerlegen von Mythen zum Thema Stillen (z.B....

Das Stillen – Milchüberschuss

Das Stillen ist eine Herausforderung. Es ist ein unheimlich faszinierendes Phänomen, voll von Emotionen, aber auch anspruchsvoll. Ich sage bewusst „Phänomen”, weil das Stillen für mich einen Geisteszustand der ganzen Familie, Umdenken und Änderung der Lebensweise...

Gibt es effektive Methoden, um das Baby zu beruhigen?

Die häufigste Frage, die ich beim Besuch nach der Geburt bei meinen Schützlingen, also bei jungen Mütter höre, ist die Frage: „Wie soll man das Kind beruhigen? Gibt es eine goldene Mitte, um das weinende Baby einzulullen?” Die Antwort scheint eindeutig zu sein: JA....